Startseite / PROCOM / Aufgabenmanagement

Startseite / PROCOM / Aufgabenmanagement

Startseite / PROCOM / Aufgabenmanagement

Mängel – Restleistung – Zusatzleistung – Schadensmeldungen – Kollisionen
Entdecken Sie, wie diese Punkte zügig und übersichtlich erfasst, versendet und verwaltet werden.

Planablage

Sie haben die Möglichkeit, mehrere Pläne eines Projektes, in verschiedenen Bereichen zugeordnet (wie z.B. Gewerk, Bauteil, Ebene) in der Plantasche abzulegen.

Planauswahl

Über eine Auswahl wählen Sie Ihren gewünschten Plan aus, in dem ein Mangel bzw. eine Aufgabe aufgenommen werden soll. Mit einem Rechtsklick wird die Aufgabe verortet.

Mangelkennzeichnung

Aufgenommene Mängel werden mit einer Markierung sowie einer Nummer im ausgewählten Plan gekennzeichnet.
Die unterschiedlichen Farben der Pins weisen auf das zuständige Gewerk hin.

Mangeldaten eingeben:

Nun haben Sie die Möglichkeit, nachstehende Angaben zu bearbeiten:

Mindesteingabe bei einer Aufnahme eines Mangels sind:

Mangelbezeichnung, Gewerk und Firma.

Überblick statt Tunnelblick

Mangelverwaltung

Hier können Sie alle Punkte, die Sie oder Ihre Mitarbeiter aufgenommen haben, verwalten. Verschiedene Filterfunktionen stehen zur Verfügung, mit der die Menge an Punkten übersichtlich dargestellt werden können. Nun können mehrere Mängel angewählt werden und per E-Mail an die hinterlegte E-Mailadresse des Gewerkes und der Firma gesendet werden. Die entsprechende Firma und einen Zugang mit entsprechender Rechteverwaltung können Sie unter dem Menü „Gewerke und Firmen“ anlegen.

Mangelverwaltung – Anzeige im Plan

Bei einer Vielzahl der Aufgaben bzw. Mängel verliert man schnell die Übersicht über die genaue Position im Gebäude. Klicken Sie einfach auf das „Auge“ und der Mangel wird Ihnen, mit Verortung, im Plan angezeigt.